Öffentliche Veranstaltungen

Der Astronomische Verein Rostock e.V. führt zusammen mit der Astronomischen Station „Tycho Brahe“ regelmäßig zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungen für die Öffentlichkeit durch.


Fernrohrbeobachtung
donnerstags, 22:45 - 23:45 Uhr

Es ist keine extra telefonische Anmeldung o.ä. notwendig. Man sollte nur am gleichen Tag noch einmal auf diese Seite schauen, ob die Veranstaltung stattfindet. (Falls hier nicht ausdrücklich steht, dass sie nicht stattfindet, findet sie statt.)


AG-Astronomie
von 10 bis 16 Jahre, jeden 2. und 4. Donnerstag ab September bis März, 17 - 18.30 Uhr



So, 14.4.2019, 14.00 Uhr

Der Frühlingssternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 14.4.2019, 15.30 Uhr

58 Jahre bemannte Raumfahrt – Gagarin war der Erste

Am 12. April 1961 begann die Ära der bemannten Raumfahrt. Um 7.07 Uhr MEZ startete der russische Kosmonaut Juri Gagarin an Bord des Raumschiffes Wostok-1 als erster Mensch ins Weltall. Der Traum vom Flug zu den Sternen ist uralt. Ihn zu verwirklichen stellt aber hohe Anforderungen an Mensch und Maschine. Erleben Sie im heutigen Vortrag noch einmal diese spannende und aufregende Zeit, in der der Mensch seinen Weg zu den Sternen suchte.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

Do, 25.4.2019, 18.00 – 23.00 Uhr

Lange Nacht der Wissenschaften

Bei klarem Himmel ab 18.00 Uhr Teleskop-Beobachtung

Vorträge

18.00 Uhr: Die Astronomische Uhr in der Marienkirche zu Rostock (Vortragsraum)

18.00 Uhr: Der Sternhimmel über Rostock im Frühling (Planetarium)

18.30 Uhr: Die Astronomische Uhr in der Marienkirche zu Rostock (Vortragsraum)

18.30 Uhr: Der Sternhimmel über Rostock im Frühling (Planetarium)

19.00 Uhr: 50 Jahre bemannte Mondlandung – Neil Armstrong der erste Mann auf dem Mond (Vortragsraum)

19.00 Uhr: Der Sternhimmel am Äquator mit Blick auf das Kreuz des Südens (Planetarium)

19.30 Uhr: 50 Jahre bemannte Mondlandung – Neil Armstrong der erste Mann auf dem Mond (Vortragsraum)

19.30 Uhr: Der Sternhimmel am Äquator mit Blick auf das Kreuz des Südens (Planetarium)

20.00 Uhr: 50 Jahre bemannte Mondlandung – Die Apollo 11-Mission (Vortragsraum)

20.00 Uhr: Die scheinbare tägliche Bewegung der Gestirne in Rostock, am Nordpol und am Äquator (Planetarium)

20.30 Uhr: Sind wir allein im Weltall? (Vortragsraum)

20.30 Uhr: Die scheinbare tägliche Bewegung der Gestirne in Rostock, am Nordpol und am Äquator (Planetarium)

21.00 Uhr: Sind wir allein im Weltall? (Vortragsraum)

21.00 Uhr: Was sind Exoplaneten und wie kann man sie aufspüren? (Planetarium)

21.30 Uhr: Gefährliche Sonne (Vortragsraum)

21.30 Uhr: Was sind Exoplaneten und wie kann man sie aufspüren?(Planetarium)

22.00 Uhr: Gefährliche Sonne (Vortragsraum)

22.00 Uhr: Der Sternhimmel über Rostock (Planetarium)

So, 19.5.2019, 14.00 Uhr

Der Frühlingssternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 19.5.2019, 15.30 Uhr

Saturn – im eisigen Reich des Ringplaneten

Saturn, der zweitgrößte Planet unseres Sonnensystems, ist selbst von bloßem Auge erkennbar, und deshalb schon seit Jahrtausenden ein stiller Begleiter der Menschheit. Seit der Erfindung des Fernrohres ist bekannt, dass er von einem geheimnisvollen Ringsystem umgeben ist, das zu den faszinierendsten Erscheinungen des Weltalls gehört. Was in den vergangenen Jahren von der Weltraumsonde Cassini an die Erde übermittelt wurde, lässt staunen: Fotos des Gasriesen und seiner Begleiter, gestochen scharf und wunderschön anzusehen. Sensationelle Bilder des geheimnisvollen Ringsystems des Saturn zeigen bisher nie gesehene Erscheinungen…

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 16.6.2019, 14.00 Uhr

Der sommerliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 16.6.2019, 15.30 Uhr

Asteroiden im Visier der Wissenschaften

.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

Fr, 19.7.2019, 15.00 - 19.00 Uhr

50 Jahre bemannte Mondlandung

15.30 Uhr: „For all Mankind“ (Film)

18.00 Uhr: Apollo 11 – die erste Mondmission (Vortrag)

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

Sa, 20.7.2019, 10.00 - 18.00 Uhr

50 Jahre bemannte Mondlandung

10.30 Uhr: Wie der Mensch den Mond eroberte (Vortrag)

14.00 Uhr: „Im Schatten des Mondes“ (Film)

16.30 Uhr: Neil Armstrong – der erste Mensch auf dem Mond (Vortrag)

Juli 1969 – Zum ersten Mal betritt ein Mensch einen anderen Himmelskörper. Mit den Worten: „Es ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein Riesensprung für die gesamte Menschheit“ setzt Neil Armstrong seinen Fuß auf den Mondboden. Nach der glücklichen Rückkehr zur Erde wurde die Apollo-Crew berühmter, als so mancher Künstler oder Politiker. Erleben Sie noch einmal das Abenteuer Apollo 11 und erfahren Sie mehr über das Leben und die Arbeit des Kommandanten der Landefähre, dessen Leben am 25. August 2012 zu Ende ging.

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 18.8.2019, 14.00 Uhr

Der sommerliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 18.8.2019, 15.30 Uhr

Kometen – Vagabunden des Weltalls

Im Altertum und im Mittelalter wurden Kometen häufig als Schicksalsboten oder Zeichen der Götter angesehen. Aristoteles und Ptolemäus hielten die Kometen für Ausdünstungen der Erdatmosphäre. Mit der Erkenntnis Tycho Brahes, dass Kometen keine Erscheinungen der Erdatmosphäre sind, begann die wissenschaftliche Kometenforschung. Erleben Sie, wie die moderne Wissenschaft die Geheimnisse der Schweifsterne lüftet und tauchen Sie dabei ein in die faszinierende Welt der Astronomie.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 15.9.2019, 14.00 Uhr

Der herbstliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 15.9.2019, 15.30 Uhr

Von Gagarin bis zur ISS – Die Geschichte der bemannten Raumfahrt

.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

Logo

Sa, 5.10.2019, 18.00 – 22.00 Uhr

Tag der Astronomie

So, 20.10.2019, 14.00 Uhr

Der herbstliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 20.10.2019, 15.30 Uhr

4. Oktober 1957 – Der Beginn des Raumfahrtzeitalters

.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 17.11.2019, 14.00 Uhr

Der herbstliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 17.11.2019, 15.30 Uhr

Europa und die Raumfahrt

3. Oktober 1957 – In der Sowjetunion startet der erste künstliche Erdsatellit und schockiert damit die gesamte westliche Welt! Auch in Westeuropa hatte man frühzeitig erkannt, dass nationale Projekte es nicht schaffen würden, mit den Großmächten zu konkurrieren. 1958 traf man sich, um die Gründung einer gemeinsamen westeuropäischen Weltraumorganisation zu besprechen. Im heutigen Vortrag erfahren Sie, wie die ESA entstanden ist und seit ihrer Gründung 1975 in vielen Bereichen mit mehr oder weniger Erfolg an der Erforschung des Universums beteiligt ist.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 15.12.2019, 14.00 Uhr

Der winterliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 15.12.2019, 15.30 Uhr

Sonne, Mond und Sterne – ein kleiner Ausflug ins Universum

Unabhängig vom Stand der Erkenntnisse über das Weltall blickt der Mensch seit Jahrtausenden fasziniert auf den nächtlichen Sternenhimmel. Erleben sie in unserem Planetarium eine Reise zu Planeten, Monden und Sternen und erfahren Sie Erstaunliches über diese kosmischen Objekte.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)