Öffentliche Veranstaltungen

Der Astronomische Verein Rostock e.V. führt zusammen mit der Astronomischen Station „Tycho Brahe“ regelmäßig zahlreiche unterschiedliche Veranstaltungen für die Öffentlichkeit durch.


Fernrohrbeobachtung
donnerstags, 22:45 - 23:45 Uhr

Es ist keine extra telefonische Anmeldung o.ä. notwendig. Man sollte nur am gleichen Tag noch einmal auf diese Seite schauen, ob die Veranstaltung stattfindet. (Falls hier nicht ausdrücklich steht, dass sie nicht stattfindet, findet sie statt.)


AG-Astronomie
von 10 bis 16 Jahre, jeden 2. und 4. Donnerstag ab September bis März, 18 - 20 Uhr



Do, 25.3.2017, 16.00 – 22.00 Uhr

Tag der Astronomie

Bei klarem Himmel 16.00 bis 22.00 Uhr Teleskop-Beobachtungen

Vorträge

18.00 Uhr: Digitale Astrofotografie (Vortragsraum)

18.00 Uhr: Der Tagbogen der Sonne - Sternhimmel im Frühling (Planetarium)

19.00 Uhr: Auf dem Sprung zum Mars (Vortragsraum)

19.00 Uhr: Der Sternhimmel bis zum Äquator mit Blick auf das Kreuz des Südens (Planetarium)

20.00 Uhr: Saturn - Das Ende der Cassini-Mission (Vortragsraum)

20.00 Uhr: In welchem Sternbild steht die Sonne am Geburtstag? (Planetarium)

21.00 Uhr: Unser Mond (Vortragsraum)

21.00 Uhr: Wie findet man Planeten um andere Sonnen (Planetarium)

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 9.4.2017, 14.00 Uhr

Der Frühlingssternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 9.4.2017, 15.30 Uhr

Gagarin war der Erste – zum 56. Jahrestages des ersten bemannten Weltraumfluges

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

Do, 27.4.2017, 18.00 – 23.00 Uhr

Lange Nacht der Wissenschaften

Bei klarem Himmel ab 18.00 Uhr Teleskop-Beobachtung

Vorträge

18.00 Uhr: Die Astronomische Uhr in der Marienkirche zu Rostock (Vortragsraum)

18.00 Uhr: Der aktuelle Frühlingssternhimmel (Planetarium)

18.30 Uhr: Die Astronomische Uhr in der Marienkirche zu Rostock (Vortragsraum)

18.30 Uhr: Der aktuelle Frühlingssternhimmel (Planetarium)

19.00 Uhr: Bemannte Marsmission? (Vortragsraum)

19.00 Uhr: Haben Sie das richtige Sternbild? (Geburtsdatum und Sternbild) (Planetarium)

19.30 Uhr: Bemannte Marsmission? (Vortragsraum)

19.30 Uhr: Haben Sie das richtige Sternbild? (Geburtsdatum und Sternbild) (Planetarium)

20.00 Uhr: Astronomiegeschichte – Mittelalterlicher Kosmos (Vortragsraum)

20.00 Uhr: Lohnende Beobachtungsobjekte am nördlichen Sternhimmel für Hobbysterngucker (Planetarium)

20.30 Uhr: Astronomiegeschichte – Mittelalterlicher Kosmos (Vortragsraum)

20.30 Uhr: Lohnende Beobachtungsobjekte am nördlichen Sternhimmel für Hobbysterngucker (Planetarium)

21.00 Uhr: Unsere vielen Monde (Vortragsraum)

21.00 Uhr: Exoplaneten – Wie findet man sie? Vorstellung einiger Methoden (Planetarium)

21.30 Uhr: Unsere vielen Monde (Vortragsraum)

21.30 Uhr: Exoplaneten – Wie findet man sie? Vorstellung einiger Methoden (Planetarium)

22.00 Uhr: Neues vom Saturn – das Ende der Cassinimission (Vortragsraum)

22.00 Uhr: Der Sternhimmel im Mai (Planetarium)

So, 30.4.2017, 15.00 Uhr

Die Geschichte der Astronomie – der mittelalterliche Kosmos

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 21.5.2017, 14.00 Uhr

Der Frühlingssternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 21.5.2017, 15.30 Uhr

Saturn – im eisigen Reich des Ringplaneten

Saturn, der zweitgrößte Planet unseres Sonnensystems, ist selbst von bloßem Auge erkennbar, und deshalb schon seit Jahrtausenden ein stiller Begleiter der Menschheit. Seit der Erfindung des Fernrohres ist bekannt, dass er von einem geheimnisvollen Ringsystem umgeben ist, das zu den faszinierendsten Erscheinungen des Weltalls gehört. Was in den vergangenen Jahren von der Weltraumsonde Cassini an die Erde übermittelt wurde, lässt staunen: Fotos des Gasriesen und seiner Begleiter, gestochen scharf und wunderschön anzusehen. Sensationelle Bilder des geheimnisvollen Ringsystems des Saturn zeigen bisher nie gesehene Erscheinungen…

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 18.6.2017, 14.00 Uhr

Der sommerliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 18.6.2017, 15.30 Uhr

Die internationale Raumstation ISS – Der Vorposten der Menschheit im All

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 2.7.2017, 15.00 Uhr

Die astronomische Uhr der Marienkirche zu Rostock

Die Astronomische Uhr in der Rostocker St.-Marien-Kirche ist ein bemerkenswertes Beispiel mittelalterlicher Technik- und Handwerksgeschichte, das uns relativ unbehelligt erhalten geblieben ist. Das technisches Kunstwerk von Weltgeltung in der Rostocker Marienkirche hat durch das internationale Kolloquium im vergangenen Jahr große Aufmerksamkeit errungen. Die Uhr gehört zu einer Familie vergleichbarer europäischer Großuhren wie in Danzig, Strasbourg oder Lund. Weltweit einzigartig ist die Rostocker Uhr jedoch, da sie als einzige mit ihrem ursprünglichen mittelalterlichen Uhrwerk von 1472 noch bis heute präzise funktioniert. In dem Vortrag im Planetarium werden die geschichtlichen, mathematischen, technischen und astronomischen Hintergründe und Zusammenhänge erklärt.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 16.7.2017, 14.00 Uhr

Der sommerliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 16.7.2017, 15.30 Uhr

Mission APOLLO – zum 48. Jahrestag des ersten Fluges der Menschen zum Mond

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 17.9.2017, 14.00 Uhr

Der herbstliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 17.9.2017, 15.30 Uhr

Sonne, Mond und Sterne – Eine kleine Reise durch das Universum

Unabhängig vom Stand der Erkenntnisse über das Weltall blickt der Mensch seit Jahrtausenden fasziniert auf den nächtlichen Sternenhimmel. Erleben sie in unserem Planetarium eine Reise zu Planeten, Monden und Sternen und erfahren Sie Erstaunliches über diese kosmischen Objekte.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 8.10.2017, 14.00 Uhr

Der herbstliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 8.10.2017, 15.30 Uhr

Der Mars – Neues vom roten Planeten

Über unseren äußeren Nachbarplaneten wurde in der Vergangenheit viel spekuliert. Da ist von „Marskanälen“ und kleinen „grünen Männchen“ die Rede. Erleben Sie in Bildern und Filmen, wie vor allem in den letzten Jahren durch einzigartige Raumfahrtprojekte dem Mars nach und nach seine Geheimnisse entlockt werden. Lassen Sie sich entführen in die faszinierende Welt des Mars.

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 12.11.2017, 14.00 Uhr

Der herbstliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 12.11.2017, 15.30 Uhr

Europa und die Raumfahrt

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 26.11.2017, 15.00 Uhr

Die Geschichte der Astronomie – der mittelalterliche Kosmos

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 10.12.2017, 14.00 Uhr

Der winterliche Sternhimmel über Rostock

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)

So, 10.12.2017, 15.30 Uhr

Tycho Brahe – das Leben eines außergewöhnlichen Astronomen (Zu seinem 471. Geburtstag)

Planetariumsvortrag

Eintritt: 3 € (ermäßigt: 2 €)